Schwerpunkte

meldungen

Feuerwehr-Oldtimer in Kirchheim

24.06.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (he). Anlässlich des 11. Baden-Württembergischen Landesfeuerwehrtages in Stuttgart veranstaltet der Landesfeuerwehrverband Baden-Württemberg vom 22. bis 30. Juni eine ein-wöchige Rundfahrt mit klassischen Feuerwehroldtimerautomobilen durch den Großraum Stuttgart. Insgesamt 13 ausgewählte historische Löschfahrzeuge und Drehleiterfahrzeuge aus den 1920er und 1930er Jahren, und somit aus der Anfangszeit der Automobilisierung bei den Feuerwehren, nehmen an dieser Rundfahrt teil. Im Rahmen dieser Rundfahrt wird auch Kirchheim besucht. Am Dienstag, 25. Juni, werden diese seltenen Feuerwehroldtimerfahrzeuge in der Landeshauptstadt Stuttgart startend die Städte Plochingen und Göppingen besuchen und gegen 15 Uhr auf dem Marktplatz in Kirchheim eintreffen. Nach dem Empfang durch Oberbürgermeisterin Matt-Heidecker und Stadtbrandmeister Roland Schultheiß kann die Bevölkerung diese Fahrzeuge mit ihren in historischen Uniformen anwesenden Besatzungen bis circa 17.30 Uhr besichtigen und die Geschichte dieser Feuerwehroldtimerfahrzeuge von den jeweiligen Besatzungen erfahren. Hierzu ist die Bevölkerung eingeladen.

Tipps und Termine