Schwerpunkte

meldungen

Felix Harer bei den „Battles“

17.11.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

OBERBOIHINGEN (red). Am Sonntag, 19. November, ist der Oberboihinger Felix Harer in der Sendung „The Voice of Germany“ auf Sat.1 zu sehen. Nachdem der 19-Jährige die „Blind Auditions“ geschafft hat (wir berichteten) und damit als eines der besten Talente sich einen Platz im Team von Coach Mark Forster sichern konnte, geht es jetzt in die „Battles“. Ab 20.15 Uhr wird Felix Harer gegen Benedikt Köstler mit dem Song „Hallelujah“ von Leonard Cohen antreten. Wer überzeugt seinen Coach und schafft es in die nächste Runde? Zusätzlich verfügt jeder Coach über einen sogenannten „Steal-Deal“, mit dem er einem anderen Coach ein ausgeschiedenes Talent stehlen darf.

Tipps und Termine