meldungen

Exkursion zum Saatguthersteller

24.05.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(la) Im Rahmen des Projekts „Blühender Landkreis“ wird in Zusammenarbeit mit dem Naturschutzzentrum Schopfloch Alb und dem Umweltzentrum Plochingen eine ganztägige Exkursion zur Firma Rieger-Hofmann in Blaufelden (Landkreis Schwäbisch Hall) angeboten, die sich auf die Herstellung von heimischem Saatgut spezialisiert hat. Es werden sowohl das Betriebsgelände als auch die Anbaufelder besichtigt. Die Exkursion ist am Freitag, 31. Mai. Abfahrt ist wahlweise vom Naturschutzzentrum Schopflocher Alb oder vom Umweltzentrum Plochingen. Anmeldung und weitere Informationen bei der Obst- und Gartenbauberatung des Landkreises Esslingen, Telefon (07 11) 39 02-4 24 21, E-Mail haeussler.Jens@lra-es.de.

Tipps und Termine