Schwerpunkte

meldungen

Exkursion nach Bad Cannstatt

14.09.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Am Samstag, 15. September, lädt der Schwäbische Heimatbund zu einer Fahrt in die Cannstatter Altstadt ein. Die Altstadt von Bad Cannstatt steht als Gesamtanlage unter Denkmalschutz und enthält eine Vielzahl von Einzelkulturdenkmalen. Vom Bahnhof geht es über den Wilhelmsplatz durch die Marktstraße zum Neckar, unter anderem wird das „Klösterle“ von 1463 auch innen besichtigt. Geführt wird die Exkursion von Dieter Metzger. Experte vor Ort ist Helmut Feeß. Treffpunkt am Bahnhof Nürtingen um 12.45 Uhr , Rückkehr gegen 18 Uhr.

Tipps und Termine