Schwerpunkte

meldungen

Elternseminar zur Pubertät

15.02.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (pm). Die Pubertät ist eine schwierige Lebensphase und stellt auch Eltern vor zahlreiche Fragen. Viele Eltern suchen Unterstützung und Orientierung, vor allem wenn es um den Umgang mit Suchtmitteln geht. Ab Mittwoch, 19. März, will der neue Elternkurs „Hilfe, mein Kind pubertiert“ an sieben Gruppenabenden Abhilfe schaffen und Eltern ermutigen, mit ihren Kindern über Alkohol, Suchtmittel und andere Probleme zu sprechen. Angeboten wird der Elternkurs von der Jugend- und Drogenberatung im Landkreis Esslingen für Eltern von Kindern zwischen zwölf und 18 Jahren. Gerhard Schmid, Sozialtherapeut und Leiter der Beratungsstelle, und Renate Mahle, Sozialpädagogin und Suchttherapeutin, sind ausgebildete Kursleiter für den Elternkurs.

Anmeldung zu einem Vorgespräch unter Telefon (0 70 21) 97 04 30

Tipps und Termine