Schwerpunkte

meldungen

Einladung zur „Atempause“

19.07.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

BEMPFLINGEN (pm). „Ich hab (keine) Zeit“ – mit diesem Ausspruch, der oft den Alltag bestimmt, beschäftigt sich die „Atempause“, zu der die Evangelische Kirchengemeinde Bempflingen am kommenden Sonntag, 20. Juli, um 18 Uhr in die Stephanuskirche einlädt. Im Mittelpunkt des Abendgottesdienstes steht die Frage, wie wir am besten mit der Zeit umgehen, sie sinnvoll einteilen und gestalten und welche Hilfen dazu in der Bibel aufgezeigt werden. Besondere Gestaltungselemente dieses Gottesdienstes „mal anders“ sind neben modernen Lieder, die durch ein Musikteam begleitet werden, und einer Spielszene, die ins Thema einführt, eine „Stille Zeit“-Phase, in der die Möglichkeit besteht, eigene Gebete oder Fragen zur Predigt zu notieren, die im weiteren Verlauf des Gottesdienstes aufgenommen werden. Kinder sind am Anfang mit in der Kirche dabei, bevor sie dann ihr eigenes Programm haben. Im Anschluss an den Gottesdienst wird zu Getränken und Snacks eingeladen.

Tipps und Termine

Beratung rund um Schwerhörigkeit

KIRCHHEIM (pm). Am Mittwoch, 2. Dezember, findet von 14 bis 16 Uhr im Haus der sozialen Dienste, Widerholtplatz 3, wieder ein kostenloses Beratungsangebot rund um das Thema Schwerhörigkeit und Hörbehinderung des Landesverbandes der Schwerhörigen und Ertaubten Baden-Württemberg statt. Die…

Weiterlesen

Weitere Meldungen Alle Meldungen