meldungen

Ein Missionarsehepaar erzählt

12.09.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

BEMPFLINGEN (pm). Zu einem Abend mit dem Missionarsehepaar Susanne und Markus Hiller (Deutsche Indianer Pionier Mission) lädt die Evangelische Kirchengemeinde am Montag, 23. September, um 19.30 Uhr ins Jakob-Weimer-Haus ein. Das Ehepaar arbeitet seit 1996 unter den Apurinã-Indianern im Nordwesten Brasiliens und unterstützt diese bei Gemeindegründungen, besucht schwer zugängliche Siedlungen und führt auf der Missionsstation in Porto Velho eine Bibelschule für indigene Stämme. Der Eintritt ist frei. Spenden kommen der Arbeit des Ehepaars Hiller zugute.

Tipps und Termine