Schwerpunkte

meldungen

DRK-Blutspendeaktion

27.07.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (pm). Unter dem Motto „Mit vereinten Kräften Leben retten“ lädt der DRK-Blutspendedienst zur Blutspende ein am Donnerstag, 1. August. Die Blutspende findet in der Zeit von 14.30 bis 19.30 Uhr im Treffpunkt Stadtmitte am Marktplatz in Wendlingen statt. An diesem Tag ist auch das Staffelholz im Rahmen der ersten DRK-Blutspendestaffel quer durch Baden-Württemberg und Bayern zu Gast in Wendlingen. DRK Bereitschaftsleiter Willy Stutz wird feierlich den Staffelstab entgegennehmen. Im Vordergrund der Aktion steht der Wunsch, die Menschen auf das Thema Blutspende aufmerksam zu machen. 3000 Blutspenden werden in Baden-Württemberg und Hessen täglich benötigt, um alle Patienten in den Klinken mit ausreichend Blut zu versorgen. „Dies geht nur mit vereinten Kräften“, konstatiert Stefanie Fritzsche vom DRK-Blutspendedienst. „Die Blutspende ist die größte Bürgerinitiative. Wir wollen mit der Aktion zeigen, wie viel Menschen soziale Verantwortung übernehmen und gleichzeitig motivieren, zum ersten Mal zu spenden.“

Tipps und Termine