Schwerpunkte

meldungen

DPSG-Roverstufe stach in See

13.09.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

In den Sommerferien wagten die Mädchen und Jungen des Nürtinger Stamm der Deutschen Pfadfinderschaft St. Georg (DPSG) ihr erstes gemeinsames Abenteuer. In der ersten Woche wanderten die 16- bis 20-Jährigen durch die idyllischen und matschigen belgischen Ardennen und gelangten schlussendlich per Bus und Bahn nach Stavoren in den Niederlanden. Höhepunkt des zweiwöchigen Hajks der Rover war ein Segeltörn. Für die neu zusammengestellte Truppe war sowohl das Wandern durch unbekanntes Gebiet als auch das Segeln auf dem Ijsselmeer ein unvergessliches Abenteuer. Der gruppendynamische Prozess begann schon bei gemeinsamen Veranstaltungen im Vorfeld der Reise, bei denen circa 40 Prozent der Gesamtkosten erwirtschaftet werden konnten. Mehr auf www.dpsg-nuertingen.de. pm

Tipps und Termine

Christbaumverkauf des Jugendwerks

KÖNGEN (r). Das Evangelische Jugendwerk Köngen veranstaltet an drei Samstagen, 5., 12. und 19. Dezember, einen Christbaumverkauf am evangelischen Gemeindehaus (Gustav-Werner-Haus), Gunzenhauserstraße 16 in Köngen. Der Erlös des Verkaufs ist zum einen für die Sanierung des evangelischen…

Weiterlesen

Weitere Meldungen Alle Meldungen