Schwerpunkte

meldungen

Dorffest mit Kinderumzug

09.07.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

In Neckartenzlingen ist am Wochenende wieder viel los

NECKARTENZLINGEN (pm). Die Gemeinde Neckartenzlingen sowie zahlreiche örtliche Vereine und Organisationen laden am 12. und 13. Juli zum 32. Dorffest ein. Ein buntes Programm erwartet die Besucher über das gesamte Wochenende. Los geht’s am Samstag um 11.30 Uhr mit dem Kinderumzug, der an der Melchiorhalle startet.

Bürgermeister Herbert Krüger eröffnet um 12.30 Uhr gemeinsam mit Vertretern des Werberings und der Vereine das Dorffest an der Zehntscheuer.

In der Kelter präsentieren Hobbykünstler aus der Region ihre Werke. In der Alten Schule stellt die INO umfangreiche Informationen über die Geschehnisse in Neckartenzlingen zu den Zeiten des Ersten Weltkriegs aus. In der Zehntscheuer präsentiert das „Lebendige Ortsmuseum“ alles rund ums Thema „Milch – Butter – Käse“. Um 23 Uhr wird am Samstag das Feuerwerk auf der Neckarbrücke gezündet.

Am Samstag haben alle Kinder die Möglichkeit, ab 13 Uhr an der Spielstraße teilzunehmen und einen der vielen Preise zu gewinnen, die um 17 Uhr, im Anschluss an die Kinderdisko, im Parkhaus „Sägemühle“ verlost werden.

Der Sonntag wird mit dem ökumenischen Festgottesdienst um 9.30 Uhr in der evangelischen Kirche eröffnet. Danach geht der Festbetrieb im Dorfkern weiter. So findet am Sonntagmittag wieder die Waschzuberregatta statt. Im Anschluss daran werden sich beim dritten „Nabada“ zahlreiche Boote und originell gestaltete Schwimmgefährte den Neckar hinuntertreiben lassen. Wer beim Nabada noch mitmachen will, kann sich beim Werbering oder der Gemeinde anmelden.

Angereichert wird das Programm durch Darbietungen des Tanzvereins Akritas auf dem Marktplatz. Die Flößerfreunde bieten Fahrten über den Neckar. Erfrischenden Sound gibt es vom Musikverein und den anderen Vereinen über das gesamte Wochenende.

An beiden Tagen ist für das leibliche Wohl gesorgt.

Tipps und Termine