Schwerpunkte

meldungen

Der Schmuck der Steinzeit

24.06.2022, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM. Die ältesten Kunstwerke der Welt – aus Mammutelfenbein geschnitzte Figuren – wurden auf der Schwäbischen Alb gefunden. Am Samstag, 23. Juli, erfahren die Teilnehmer des Kids-Workshops „Schmuck der Steinzeit“ von 9 bis 12 Uhr mehr über die Kunstfertigkeit unserer Vorfahren und stellen sich aus Leder, Bisonzähnen und Muscheln ein eigenes Steinzeitamulett her. Veranstaltungsort ist die Lindachschule, Neue Weilheimer Straße 9. Eine Anmeldung unter Telefon (0 70 21) 5 02-3 77 oder per E-Mail an museum@kirchheim-teck.de ist erforderlich. pm

Tipps und Termine