Schwerpunkte

meldungen

Club Kuckucksei streamt Liedermacher

03.02.2021, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Da Liveauftritte vor Publikum derzeit wegen der Corona-Pandemie nicht möglich sind, weitet der Club Kuckucksei sein Online-Angebot aus. „Es ist wichtig, unserem Publikum auch jetzt einen Zugang zur Kultur zu bieten“, heißt es in einem Statement des Clubs. Am Freitag, 5. Februar, steht von 20.30 Uhr an die Liedermacher Liga auf dem Programm. Die Liedermacher Liga kommt direkt aus Potsdam nach Stuttgart und scheucht nun die Stuttgarter Szene auf. Live erfreut sich dieses Format schon lange großer Beliebtheit. Ein Thema und acht Liedermacherinnen und Liedermacher sind dabei, das Publikum bestimmt ein Thema und die Künstler haben bis zum nächsten Spieltag Zeit, ein neues und unveröffentlichtes Lied dazu zu schreiben. Dieses Lied wird präsentiert und vom gesamten Publikum und einer zufällig bestimmten Publikumsjury ordentlich mit virtuellem Applaus und Punkten bedacht.

Darüber hinaus besteht bei diesen Veranstaltungen der Liedermacher Liga eine Auftrittsmöglichkeit für alle Musikerinnen und Musiker, die Lust haben, ihre Songs einem aufgeschlossenen Publikum zu präsentieren. Jeder kann sich beim Club Kuckucksei bewerben und sein Können zum Besten geben.

Die Liga digital umzusetzen, ist für die Kulturinitiative eine Herausforderung, da die technische Einrichtung für Live-Streaming erheblich mehr Zeit erfordert. Auch die Voraussetzungen, ein Konzert live zu streamen, setzt zudem einen viel größeren technischen Aufwand voraus. Doch die ehrenamtlichen Kulturveranstalter stellen sich dieser Herausforderung gerne, um Live-Erlebnisse zu bieten. Der Club findet es gerade jetzt wichtig, den Künstlern Auftrittsmöglichkeiten zu bieten und die Kultur auch in schwierigen Zeiten am Leben zu erhalten.

Alle Infos zur Liedermacher Liga und der Link zum Live-Stream werden auf der Web-Seite des Clubs Kuckucksei unter https://kuckucksei.club veröffentlicht.

Tipps und Termine