Schwerpunkte

meldungen

Burgengeschichte

19.07.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

OWEN (pm). Am Sonntag, 20. Juli, von 9.30 bis 12.30 Uhr, veranstalten Bruno Maier und Roland Krämer, ehrenamtliche Landschaftsführer am Naturschutzzentrum Schopflocher Alb, eine kurzweilige Wanderung. Der Historiker Bruno Maier ermöglicht dabei eine Zeitreise von der bronzezeitlichen Höhlenbesiedlung über die mittelalterliche Hochadelsburg bis zum englischen Königshaus. Sibyllensage, Verenahöhle und Herzogsbrünnele runden das Bild ab. Treffpunkt ist der Parkplatz Hörnle/Teck. Die Teilnahme ist kostenlos, Spenden sind willkommen. Nähere Informationen im Naturschutzzentrum Schopflocher Alb unter Telefon (0 70 26) 95 01 20.

Tipps und Termine

Veranstaltungen abgesagt

(pm) Der Obst- und Gartenbauverein Oberensingen sagt wegen der Corona-Pandemie seine beiden Schnittkurse ab. Die Schnittunterweisung Rundkronenschnitt am 6. Dezember im Schulhof der Friedrich-Glück-Schule und die Schnittunterweisung „Erhaltungsschnitt im Streuobst“ am 20. Dezember, ebenda,…

Weiterlesen

Weitere Meldungen Alle Meldungen