meldungen

Bürgerversammlung

29.01.2020, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

BEUREN (pm). Trotz nur geringer Haushaltsmittel werden auch in diesem Jahr in der Gemeinde Beuren verschiedene Vorhaben von Verwaltung und Gemeinderat auf den Weg gebracht. Laut der Ankündigung der Gemeindeverwaltung spielt die Bürgerbeteiligung bei der Umsetzung von Projekten und Maßnahmen eine große Rolle. Über die Planungen und über Bürgerbeteiligung möchte die Gemeinde am kommenden Montag, 3. Februar, in einer Bürgerversammlung um 19 Uhr in der Kelter informieren. Bürgermeister Daniel Gluiber wird einen Ausblick auf das Jahr 2020 und Informationen über Planungen und Maßnahmen geben. Anschließend gibt es einen Vortrag von Anni Schlumberger von HIT Service GmbH aus Tübingen mit dem Titel „Bürgerbeteiligung: Möglichkeiten und Chancen“. Weitere themenbezogene Veranstaltungen sollen in den kommenden Monaten folgen.

Tipps und Termine