Schwerpunkte

meldungen

Blutspendeaktion

22.09.2020, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WOLFSCHLUGEN (pm). Der DRK-Blutspendedienst macht am Mittwoch, 30. September, von 15 bis 19 Uhr in der Festhalle, Ulrichstraße, eine Blutspendeaktion. Die Bestände der Blutkonserven seien in den vergangenen Tagen stark gesunken. Ursachen seien die anhaltende Urlaubszeit, die hohen Temperaturen sowie der Ausfall zahlreicher Blutspendetermine, da wegen der Corona-Beschränkungen zahlreiche Räume nicht genutzt werden können. Auch in „Corona-Zeiten“ sei die Blutspende sehr sicher. Um den erforderlichen Abstand zwischen allen Beteiligten gewährleisten zu können und Wartezeiten zu vermeiden, findet die Blutspende ausschließlich mit vorheriger Onlineterminreservierung unter https://terminreservierung.blutspende.de/m/wolfschlugen-festhalle statt. Wer Kontakt zu einem Coronavirus-Verdachtsfall hatte oder sich in den vergangenen Wochen in einem Risikogebiet aufgehalten hat, muss laut Blutspendedienst bis zur nächsten Blutspende vier Wochen pausieren. Näheres unter der kostenfreien Telefonnummer (08 00) 1 19 49 11 oder im Internet unter www.blutspende.de/informationen-zum-coronavirus.

Tipps und Termine