meldungen

Bildungstage über Heimat

24.01.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WERNAU (pm). „Heimat im Umbruch“ heißt das Thema der Bildungstage der Landvolkshochschule Wernau-Leutkirch und des Vereins Vertriebene-Integration-Verständigung. Sie finden vom 5. bis 8. März statt. Neben Professor Dr. Werner Mezger aus Freiburg spricht bei den Bildungstagen auch der Baden-Württembergische Vorsitzende der Heimat- und Trachtenverbände, Reinhold Frank. Der emeritierte Professor für Wirtschaftsgeografie und Regionalstudien, Professor Dr. Heinrich Pachner aus Tübingen beschäftigt sich mit dem Thema „Regionalentwicklung und Regionalkultur“. Des Weiteren referiert die Meersburger Schriftstellerin Monika Taubitz. Informationen und Anmeldung: Landvolkshochschule Wernau-Leutkirch, Antoniusstraße 11, 73249 Wernau, Telefon (0 71 53) 9 23 91 30, E-Mail wernau@lvhs-wernau-leutkirch.de.

Tipps und Termine