Schwerpunkte

meldungen

Bewegung für Ältere

07.10.2020, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Ab Mittwoch, 7. Oktober findet das Bewegungsangebot „B.U.S. – Bewegen – Unterhalten – Spaß haben“ nun auch wöchentlich im Enzenhardt statt. Die Gruppe trifft sich immer mittwochs um 10 Uhr beim Spielplatz an der Ecke Tischardter Straße/Stettiner Straße. Es gelten die üblichen Abstands- und Hygieneregeln. Das Angebot wird von bürgerschaftlich Engagierten angeleitet und richtet sich an alle Senioren, die Lust haben, sich unter freiem Himmel zu bewegen. Es wird keine Sportlichkeit vorausgesetzt, die Freude an der Bewegung steht im Vordergrund. Eine besondere Ausrüstung ist nicht erforderlich, feste Schuhe werden empfohlen. Bei dem kostenlosen Angebot werden Übungen auf Grundlage der „Fünf Esslinger“ gemacht, mit denen die Beweglichkeit gefördert, Muskelkraft aufgebaut und Stürzen vorgebeugt werden soll. Anschließend geht man eine halbe Stunde im mäßigen Tempo. In Nürtingen gibt es bereits vier weitere B.U.S.-Gruppen. Die Gruppe im Rieth beim Spielplatz Helmholtzweg kommt montags um 10 Uhr zusammen und die Gruppe im Roßdorf trifft sich beim Spielplatz Cranachweg dienstags um 10 Uhr. Im Galgenbergpark ist das Angebot immer dienstags um 16.30 Uhr (während der Sommerzeit) beziehungsweise um 15.30 Uhr in der Winterzeit. Treffpunkt ist vor dem Hallenbad. Die Gruppe Braike beginnt jeden Mittwoch um 10 Uhr beim Spielplatz neben der Versöhnungskirche. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ansprechpartnerin für Fragen ist Barbara Raab-Löffler vom Pflegestützpunkt Nürtingen, Telefon (0 70 22) 7 52 32.

Tipps und Termine