Schwerpunkte

meldungen

Beweglich bleiben

31.12.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

BEUREN (pm). Die Techniker Krankenkasse (TK) startet in Beuren mit den Kursen „Neue Rückenschule“. Das neue Konzept fördert sanfte Bewegungen und räumt auf mit der überholten Einteilung in rückenfreundliche und rückenschädigende Körperhaltungen. Die Teilnehmer lernen in Theorie und Praxis, wie sie ihren Rücken in Form halten und erfahren Strategien, wie man mit Rückenbeschwerden und Schmerzen besser umgehen kann. Darüber hinaus sind auch Themen wie Körperwahrnehmung und Entspannung Bestandteil der Kurse. Wer ein ruhiges Gymnastiktraining bevorzugt, bei dem man ganz auf sich konzentriert ist, ist bei Pilates richtig. Durch ruhige, fließende Bewegungen, die im Einklang mit der Bewegung stehen, werden tief liegende Muskelgruppen angesprochen und stabilisiert. Es beginnen am 10. sowie 14. Januar mehrere Kurse zu unterschiedlichen Uhrzeiten. Trainiert wird jeweils 60 Minuten an zehn Terminen. Informationen und Anmeldung beim Körperzentrum Beu-ren, Telefon (01 63) 2 09 07 95.

Tipps und Termine