meldungen

Bericht der Offenen Kirche

18.10.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(pm) Die Offene Kirche in den Kirchenbezirken Kirchheim und Nürtingen lädt nach der Herbsttagung der Landessynode in Stuttgart wieder zu einem Berichtsabend ein. Er findet am Montag, 21. Oktober, um 19.30 Uhr im Gemeindehaus der Matthäuskirche in Kirchheim-Lindorf statt. Die Synodalen der Offenen Kirche, Elke Dangelmaier-Vinçon und Robby Höschele, werden von dieser Tagung, die die letzte der 15. Synode ist, berichten und auch auf zwölf Jahre Mitgliedschaft zurückblicken. Gleichzeitig stellen sich an diesem Abend die beiden Kandidierenden für die Wahl zur 16. Landessynode am 1. Dezember vor: Pfarrer Alexander Stölzle aus Esslingen als Theologe und Diakonin Bärbel Greiler-Unrath aus Frickenhausen als Nicht-Theologin. Neben den noch kommenden offiziellen Vorstellungsterminen besteht so die Möglichkeit, beide Kandidaten der Offenen Kirche bereits kennenzulernen.

Tipps und Termine