Schwerpunkte

meldungen

Baustelle Technisches Rathaus

22.07.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (nt). Der Neubauteil des Technischen Rathauses verschwindet ab Mittwoch, 23. Juli, für zwei bis drei Wochen hinter einem Gerüst. Grund dafür sind Fassadenarbeiten, die notwendig werden, da aufgrund eines Mangels in der Randabdeckung der Regenrinne oberhalb des Fensterbandes im dritten Obergeschoss das Regenwasser vom Kupferdach teilweise an der Fassade herabtropft. Neben einem neuen Anstrich wird auch das Gefälle der Randabdeckung in Richtung Rinne korrigiert. Der Fahrverkehr ist von den Maßnahmen nicht betroffen. Die Arkade in der Brunnsteige bleibt für den Fußgängerverkehr offen. Für die Dauer der Arbeiten ermöglicht eine provisorische Rampe gehbehinderten Personen den Zugang zum Technischen Rathaus, da die Fläche der rollstuhlgerechten Rampe am Haupteingang von dem Gerüstaufbau beansprucht wird.

Tipps und Termine

Corona-Zahlen aktuell

(red) Stand Montag, 30. November, 11.30 Uhr, waren nach Angaben des Gesundheitsamtes am Landratsamt Esslingen im Kreis 8597 Corona-Fälle seit Beginn der Pandemie bekannt. Das sind 412 mehr als am Freitag. 170 Menschen mit Covid-19 sind seit dem 3. März gestorben (eine Person mehr als am Freitag).…

Weiterlesen

Weitere Meldungen Alle Meldungen