Schwerpunkte

meldungen

Baumarbeiten in der Innenstadt

18.02.2020, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (nt). Am Dienstag, 18. und Mittwoch, 19. Februar, werden in der Bahnhofstraße und der Oberboihinger Straße Bäume gefällt, gepflegt oder gepflanzt. Dazu wird die Fahrbahn vor dem Bahnhof halbseitig gesperrt. Wegen der Arbeiten auf der Mittelinsel in Höhe der Frickenhäuser Straße wird die linke Fahrspur in Fahrtrichtung Steinengrabenstraße gesperrt. In Höhe der Bahnhofstraße 2, 4, 5 und 9 werden der Geh- und Radweg gesperrt. Fußgänger nutzen den gegenüberliegenden Gehweg. Die Radfahrer nutzen die Fahrbahn. Gleiches gilt für die Bahnhofstraße in Höhe der Kirchstraße 61. Hier wird außerdem die rechte Fahrspur gesperrt. Am Donnerstag, 20. Februar, wird der Neckartalradweg entlang des Stadions Wörth und den Tennisplätzen von 7.30 bis 18 Uhr wegen Baumfällarbeiten gesperrt. Fußgänger und Radfahrer werden über die Millotstraße geleitet. Am Mittwoch, 26. Februar, wird die Heiligkreuzstraße im Bereich zwischen der Lampertstraße und dem Seminargässle von 7 bis 15 Uhr wegen Baumfäll- und Baumpflegearbeiten gesperrt. Fußgänger werden über das Seminargässle, die Neckarsteige und die Lampertstraße geführt. Der Zugang zur Hochschule ist frei. Die Gebäude zum Hotel am Schlossberg sind über die Lampertstraße erreichbar.

Tipps und Termine