Schwerpunkte

meldungen

Bau- und Planungsausschuss tagt

29.04.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (nt). Der Bau-, Planungs- und Umweltausschuss des Gemeinderats kommt am Dienstag, 30. April, um 18 Uhr, im Großen Sitzungssaal des Rathauses zu einer öffentlichen Sitzung zusammen. Auf der Tagesordnung steht das Thema Galgenbergpark mit der Vorstellung der Ergebnisse der Bürgerbeteiligung und der studentischen Arbeiten der HfWU. Danach werden die Planungen für den Kreisverkehr Carl-Benz-/Max-Eyth-Straße und Sanierung des Knotenpunktes Max-Eyth-Straße/Roßdorfweg/Schulze-Delitzsch-Straße vorgestellt. Weitere Tagesordnungspunkte sind eine Elektrobusverbindung zur Bachhalde, ein Antrag der SPD-Fraktion auf Berücksichtigung ökonomischer und ökologischer Aspekte bei der Ausgestaltung des Gewerbegebietes „Großer Forst“, eine Übersicht über die Tief- und Straßenbaumaßnahmen 2013 sowie die Kostenfeststellung für den Umbau und die Erweiterung der Mehrzweckhalle Raidwangen. Es folgen Berichte über laufende Planungen und Maßnahmen unter anderem zum Thema Denkmaleigenschaft des Waldfriedhofs. Eröffnet wird die Sitzung mit der Bürgerfragestunde und der Bekanntgabe von in nicht öffentlicher Sitzung gefassten Beschlüssen. Die für die Öffentlichkeit bestimmten Beratungsunterlagen liegen eine Stunde vor Sitzungsbeginn im Sitzungssaal öffentlich aus. Die zuständigen Mitarbeiter der Stadtverwaltung beantworten ab 17.30 Uhr Fragen zur Tagesordnung.

Tipps und Termine

Kompostwerk bald samstags wieder zu

KIRCHHEIM (pm). Das Kompostwerk Kirchheim ist vom 1. Dezember bis 28. Februar 2021 samstags geschlossen. Zur Entlastung der Grünschnitt-Sammelstellen im Landkreis Esslingen war das Kompostwerk seit Mai dieses Jahres samstags für die Anlieferung von Grünschnitt sowie den Verkauf von Kompost ohne…

Weiterlesen

Weitere Meldungen Alle Meldungen