meldungen

Backen und Nüsse

26.10.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

BEUREN (pm). Am Sonntag, 27. Oktober, ist von 11 bis 17 Uhr der Holzbackofen des Museumsbackhauses im Freilichtmuseum Beuren zum letzten Mal in dieser Saison in Betrieb. Dazu gibt es Erlebnisführungen und Mitmachaktionen. Die Erlebnisführungen für Kinder und Erwachsene drehen sich um die Nuss. Um 12 Uhr erzählt Susanne Krämer-Rabaa Wissenswertes und um 14 Uhr nimmt Ingeborg Hölzle die Besucher mit auf die spannende Reise zu den unterschiedlichen hauswirtschaftlichen Aspekten der Nuss. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Bei den Aktionen um 13 und 15 Uhr schreiten Familien selbst zur Tat: sie können Kräuterpesto mit Walnüssen selbst herstellen. Die beiden Mitmachaktionen werden von Anne Gekeler geleitet. Hierzu ist vor Ort eine Anmeldung erforderlich. Mit einem spannenden Quiz rund um Mensch und Feuer können Kinder zudem spielerisch die Museumsgebäude forschend erkunden: Passend zum Backtag stehen Feuerstellen, Backöfen und Kochstellen im Mittelpunkt. Um 15 Uhr findet eine Tierfütterung statt. Hierzu ist keine Anmeldung erforderlich. Auch das Tante-Helene-Lädle des Fördervereins mit nostalgischen Produkten lädt sonntags zum Stöbern ein.

Tipps und Termine