meldungen

Autogenes Training

04.01.2020, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Am Donnerstag, 9. Januar, von 18.30 bis 20 Uhr beginnt in der Schlossbergschule der Kurs „Autogenes Training nach Schultz“. Beim autogenen Training kann allein durch die Vorstellungskräfte erreicht werden, dass Körper und Seele auch in schwierigen Situationen ruhig und gelassen reagieren. Die aufeinander aufbauenden Übungen werden eingeführt und sollen regelmäßig geübt werden. Autogenes Training ist Gesundheitsvorsorge und stärkt die Widerstandskraft des Organismus gegen Erkrankungen. Anmeldungen nimmt die Volkshochschule unter (0 70 22) 75-3 30 oder im Internet unter www.vhs-nuertingen.de entgegen.

Tipps und Termine