meldungen

Ausstellung „Im-Augen-Blick“

26.09.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NT-NECKARHAUSEN (pm). Im Rahmen der Nürtinger Interkulturellen Woche wird am Samstag, 28. September, um 17 Uhr die Ausstellung „Im-Augen-Blick“ in der ehemaligen Grundschule in der Silcherstraße in Neckarhausen eröffnet. Gezeigt werden Bilder vom Bau und der Einweihung der ehemaligen Grundschule, bei der am 18. April 1952 Richtfest gefeiert wurde, und aus dem Schulleben. Dem gegenüber stehen Bilder, die von Bewohnern gemacht wurden. Nach dem Ende der Hauptschule und dem Umzug der Grundschüler in das frühere Hauptschulgebäude der Anna-Haag-Schule wurde das in den 1950er-Jahren gebaute Schulhaus als Anschlussunterbringung für geflüchtete Menschen genutzt. Die letzten Bewohner ziehen Ende September in andere Unterkünfte um, so die Ortschaftsverwaltung. Gezeigt werden ebenfalls die Siegermodelle zur Bebauung des Geländes mit dem Kinderhaus Neckarhausen. Die Abbrucharbeiten sollen zum Jahreswechsel 2020 beginnen. Die Ausstellung geht entgegen der Ankündigung nicht bis zum 18. Oktober, sondern findet nur am Samstagabend bis 20 Uhr statt.

Tipps und Termine