Schwerpunkte

meldungen

Ausschuss tagt

17.05.2021, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (nt). Der Verwaltungs-, Finanz- und Wirtschaftsausschuss der Stadt Nürtingen tritt am Dienstag, 18. Mai, um 19.30 Uhr im Großen Saal der Stadthalle K3N zu einer öffentlichen Sitzung zusammen. Auf der Tagesordnung stehen das Anhörverfahren zur dritten Fortschreibung des Nahverkehrsplans des Landkreises Esslingen für die Jahre 2022 bis 2026 und die Änderung der Polizeiverordnung gegen umweltschädliches Verhalten, Belästigung der Allgemeinheit, zum Schutz der Grün- und Erholungsanlagen und über das Anbringen von Hausnummern. Weiter geht es mit der Flächensuche, dem planungs- und der baurechtlichen Prüfung sowie dem weiteren Vorgehen im Rahmen der Grundstücksstrategie und der Ergänzung des Wohnungsangebots. Darauf folgen die Vorstellung der Grundidee zu einem Haus der sozialen Dienste im Sondergebiet „Östliche Bahnstadt“ und die konzeptionelle und organisatorische Umstrukturierung in den Bereichen Integration und bürgerschaftliches Engagement. Die Verlängerung des Pachtvertrags von Fischgewässern und Fischereirechten an den Angelverein „Petri Heil“ Neckarhausen sowie der Bericht über laufende Planungen und Maßnahmen beschließen den öffentlichen Teil. Eröffnet wird die Sitzung mit der Bekanntgabe von in nichtöffentlicher Sitzung gefassten Beschlüssen. Bekanntmachungen und Vorlagen können auch im Rats- und Bürgerinformationssystem unter https://nuertingen.more-rubin1.de aufgerufen werden.

Tipps und Termine