Schwerpunkte

meldungen

Auf nach Kuba

28.12.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (pm). Menschen, die unter Fernweh leiden, sind am Sonntag, 8. Januar, 18 Uhr, in der Stadthalle genau richtig: Der Crailsheimer Michael Fleck nimmt seine Gäste in einer Live-Panorama-Show mit auf eine Reise nach Kuba – eine Zeitreise in die Vergangenheit. Wer seine Tour in Havanna beginnt, taucht ein in die 50er-Jahre des letzten Jahrhunderts. Schön herausgeputzte amerikanische Straßenkreuzer, marode Gebäude, eine quirlige, enge Altstadt. Doch wie lange wird es diese ungeschminkte Stadtansicht ohne Markenwerbung noch geben? Fleck durchstreifte mit seiner Frau Angela auf dem Tandem das Land abseits vom Pauschaltourismus. Ganz nah an den Menschen, bekamen die beiden Globetrotter Einblicke in die reale Lebenssituation der Kubaner. Übernachtet und gegessen wurde privat bei den Familien in den Casas Particulares. Die Radtour führte vom landschaftlichen Höhepunkt Westkubas, den Karstfelsen im Vinales-Tal mit seinen Tabakfeldern, in den äußersten Osten zur ältesten und abgelegensten Stadt Kubas, nach Baracoa.

Tipps und Termine