Schwerpunkte

meldungen

Arnold diskutiert über Pflege

28.07.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(pm) Der Nürtinger Bundestagsabgeordnete Rainer Arnold (SPD) lädt am Mittwoch, 30. Juli, um 19.30 Uhr in die Filharmonie nach Filderstadt zu der Veranstaltung „Quo vadis, Pflege? Pflegepolitik in der alternden Gesellschaft“ ein. Es geht um die großen Herausforderungen, die im Zuge des demografischen Wandels auf den Pflegebereich zukommen: Wie kann eine würdevolle Pflege im Alter gewährleistet werden? Wie gelingt es, weiterhin gut ausgebildetes Personal für den Pflegebereich zu finden? Neben Rainer Arnold sind zudem die stellvertretende gesundheitspolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion Heike Baehrens zusammen mit Roland Sing, Vizepräsident des Sozialverbandes VdK und Vorsitzender des Landesseniorenrats Baden-Württemberg, Rainer Kiess, Dekan des Evangelischen Kirchenbezirks Bernhhausen und Siegfried Wolff, Geschäftsführer des Instituts für Qualitätskennzeichnung von sozialen Dienstleistungen (IQD), auf dem Podium vertreten. Die Veranstaltung moderiert Walter Bauer, Vorsitzender der SPD Filderstadt und SPD-Fraktionsvorsitzender im Filderstädter Gemeinderat.

Tipps und Termine