Schwerpunkte

meldungen

Arbeitslos melden nur noch persönlich

27.08.2021, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Um persönliche Kontakte während der Corona-Pandemie zu beschränken, konnten Bürger sich ausnahmsweise telefonisch oder online arbeitslos melden. Ab 1. September müssen Arbeitslosmeldungen wieder verpflichtend persönlich in der Agentur für Arbeit erfolgen. Diese Regelung gelte verbindlich bundesweit, teilt die Agentur mit. Für die Jobcenter gälten die jeweils örtlichen Regelungen. Die persönliche Arbeitslosmeldung sei ohne Terminvereinbarung möglich. Um längere Wartezeiten oder ein hohes Kundenaufkommen zu vermeiden, empfiehlt die Agentur für Arbeit Göppingen jedoch, vorher über die gebührenfreie Telefonnummer (08 00) 4 55 55 00 einen Termin zu vereinbaren. pm

Tipps und Termine