Schwerpunkte

meldungen

Allianzgebetswoche

07.01.2022, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN. Von 9. bis 16. Januar findet in mehreren Nürtinger Kirchen wieder die Internationale Gebetswoche der Evangelischen Allianz statt, in der Christen aus verschiedenen Gemeinden einander kennenlernen und miteinander beten. Sie steht unter dem Thema „Sabbat. Leben nach Gottes Rhythmus“. Der Startgottesdienst ist am Sonntag, 9. Januar, in der sanierten Sankt-Bernhards-Kirche in der Langen Straße 4 in Neckarhausen. Das Thema lautet „Der Sabbat und Identität“. Am Dienstag geht es in der Erlöserkirche im Helmholtzweg 32 mit dem Thema „Der Sabbat und Ruhe“ weiter. „Der Sabbat und Erinnerung“ ist Inhalt des Abends bei den Adventisten in der Werastraße 25 am Donnerstag. Ein Highlight der Woche ist der Jugendgebetsabend für 13- bis 18-Jährige am Freitag mit der Lobpreisband Flame und dem Thema „Jugend betet für ihre Stadt“ in der Erlöserkirche. Die Missionsgemeinde ist am Samstag Gastgeber mit dem Thema „Der Sabbat und Großzügigkeit“. Der Schlussgottesdienst findet am Sonntag, 16. Januar, in Reudern in der Friedenskirche in der Liebenäckerstraße 6 zum Thema „Der Sabbat und Hoffnung“ statt. Alle Veranstaltungen beginnen um 19 Uhr, am Samstag bereits um 18 Uhr.

Tipps und Termine