Schwerpunkte

meldungen

Aktionspaket für die Adventszeit

06.11.2020, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (red). Weil St. Martin und die Advents- und Weihnachtszeit in diesem Jahr ganz anders sein werden als sonst, hat man sich bei der katholischen Kirchengemeinde St. Johannes Evangelist etwas überlegt, wie Familien mit Impulsen für diese Zeit unterstützt werden können. Die haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter haben Tüten gepackt mit Bastel- und Aktionsideen, die ab kommenden Samstag, 7. November, in den katholischen Kirchen zum Mitnehmen ausgelegt werden. Täglich um 18 Uhr sollen diese „Martinstüten“ mit LEDs an den Fenstern in den Straßen leuchten, so das Pfarramt in einer Pressemitteilung. Die Idee stamme aus dem Erzbistum Paderborn. Anstatt wie gewohnt Martinsumzüge zu feiern, könnten so dieses Jahr Familien mit ihren Kindern gemeinsam durch die Straßen ziehen und die „Martinstüten“ in den Fenstern entdecken.

In einem „Winterabenteuerbuch“ sind für jede Woche von St. Martin bis zum Dreikönigsfest Geschichten, Bastel- und Backideen enthalten. Die beiden Maskottchen Roxy Ross und Gani Gans begleiten Familien durch diese Zeit. So findet sich zum Beispiel kurz vor Weihnachten eine Vorlage für ein kleines Krippenspiel im Familienkreis. Die „Winterabenteuerbücher“ sind laut Pfarramt in großer Stückzahl an den Schriftenständen in St. Johannes Nürtingen und St. Joseph Wolfschlugen ausgelegt. Für die ersten 150 gibt es Buch und Martinstüte.

Tipps und Termine

Feier fällt aus

NÜRTINGEN (pm). Die Veranstaltung zur Einstimmung in den Advent im Haus der Heimat in Nürtingen fällt coronabedingt aus. Geplant war die Abendveranstaltung für Samstag, 28. November. Auch der Weihnachtsbasar der Böhmerwäldler Frauengruppe Nürtingen kann nicht stattfinden.

Weiterlesen

Weitere Meldungen Alle Meldungen