Anzeige

Region

Zwischen Großbettlingen und Florida

02.01.2016, Von Chiara Hiller — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Martha Derikow aus Großbettlingen feiert morgen ihren 100. Geburtstag im Kreise der Familie

Morgen feiert Martha Derikow ihren 100. Geburtstag und damit ein ganz besonderes Jubiläum. Nach so vielen Jahren kann sie auf ein ereignisreiches Leben zurückblicken und ist auch heute noch erstaunlich selbstständig.

Die Jubilarin Martha Derikow vor ihrer kunstvollen Weihnachtskrippe in ihrem Wohnzimmer in Großbettlingen chi

GROSSBETTLINGEN. Festliche Melodien klingen durch das Wohnzimmer, als Martha Derikow auf ihrer Heimorgel zu spielen beginnt. Dass Musik, Reisen und Bewegung fit halten, kann man bei Martha Derikow deutlich erkennen. Die Hundertjährige lebt trotz ihres stolzen Alters allein in ihrem Haus in Großbettlingen.

Zur Welt kam Martha Derikow geborene Weiblen 1916 in Großbettlingen und wuchs mit ihren sechs Geschwistern auf. Familiäres Musizieren und gemeinsame Arbeit in der Landwirtschaft prägten das Familienleben und Derikows Liebe zur Musik und Bewegung in der Natur. Nach der Schulzeit arbeitete sie in einer Spinnerei in Neckarhausen und später in Haushalts-Anstellungen in Nürtingen und Tübingen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 38% des Artikels.

Es fehlen 62%



Anzeige

Region