Schwerpunkte

Region

Zweimal betrunken erwischt

18.06.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Am Samstagnachmittag befuhr eine 40-jährige Golflenkerin die Plochinger Straße stadteinwärts. Kurz vor der Kreuzung zur Bismarckstraße kam sie infolge Alkoholeinwirkung auf die linke Fahrspur und streifte hierbei zwei ordnungsgemäß geparkte Pkw, einen Opel sowie einen Daimler-Chrysler. Erst auf einer Verkehrsinsel stoppte ein Verkehrszeichen die rasante Fahrt der Golffahrerin. Obwohl die Frau angegurtet war, schlug sie mit dem Kopf gegen die Windschutzscheibe und wurde dabei schwer verletzt. Ein Alkoholtest ergab an der Unfallstelle stattliche 1,86 Promille. Aus diesem Grunde wurden der 40-Jährigen eine Blutprobe entnommen. Den Führerschein der Frau konnten die Beamten allerdings nicht beschlagnahmen. Wie sich herausstellte, war ihr der Führerschein tags zuvor nach einem Unfall auf dem Parkplatz Lidl in der Stauffenbergstraße bereits abgenommen worden. Dort wollte sie ebenfalls betrunken mit dem Golf ausparken und stieß mit einem anderen Pkw zusammen. Die Frau musste nach dem Unfall zur stationären Behandlung mit dem DRK in ein Krankenhaus gebracht werden. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von 6000 Euro.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 51% des Artikels.

Es fehlen 49%



Region