Schwerpunkte

Region

Zwei Verletzte

28.04.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN(lp). Am Samstag um 8.58 Uhr fuhr eine 42-jährige Toyotalenkerin von Unterensingen in Richtung Wendlingen und wollte nach links in die Wertstraße abbiegen. Im Toyota der Frau saß deren sechsjähriger Sohn. Beim Linksabbiegen übersah sie einen entgegenkommenden VW, der von einem 23-jährigen Nürtinger gelenkt wurde. Im Einmündungsbereich musste die Pkw-Lenkerin ihre Fahrt auch noch verlangsamen, da sie einer 67-jährigen Radfahrerin aus Unterensingen, die ebenfalls in Richtung Wendlingen unterwegs war, den Vorrang gewähren musste. Der entgegenkommende Mann aus Nürtingen leitete mit seinem VW zwar noch eine Vollbremsung ein, prallte aber in den Toyota der 42-Jährigen. Der Pkw der Frau wurde durch den Aufprall noch gegen die Radfahrerin und ein Verkehrszeichen geschleudert. Die Radfahrerin stürzte und zog sich mittelschwere Verletzungen zu. Der Sechsjährige im Pkw der Unfallverursacherin erlitt bei dem Aufprall ebenfalls mittelschwere Verletzungen. Beide Verletzte kamen mit Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser. An den beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 40% des Artikels.

Es fehlen 60%



Region

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit