Schwerpunkte

Region

Zwei Tage rund um Schafe

24.04.2019 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Am kommenden Wochenende finden im Freilichtmuseum in Beuren die 20. Schäfertage statt

Am Samstag, 27., und Sonntag, 28. April, finden, jeweils von 11 bis 18 Uhr, im Freilichtmuseum Beuren zum 20. Mal die Schäfertage mit einem Programm für die ganze Familie statt.

Am Wochenende lassen sich im Museum wieder Schafe hautnah erleben.  Foto: NZ-Archiv
Am Wochenende lassen sich im Museum wieder Schafe hautnah erleben. Foto: NZ-Archiv

BEUREN (la). Die Veranstaltung knüpft an die in Württemberg verbreitete Tradition der Wanderschäferei an. Württemberger Schafe gehören zum lebenden Inventar des Museumsdorfes. Zu den Schäfertagen bekommen sie Besuch von einigen Artgenossen, die in einer Schafrassenausstellung präsentiert werden. Auch ein Schäfermarkt mit Produkten rund ums Schaf sowie Vorführungen und Mitmachangebote für Kinder bereichern das Programm.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Region

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit