Schwerpunkte

Region

Zwei Radler kollidierten

19.07.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN(lp). Zu einer Kollision zwischen zwei Radfahrern kam es am Sonntagnachmittag beim Hüttensee. Eine 40-jährige Wendlingerin war mit ihrem Rad auf dem Radweg entlang des Neckars in Richtung Wernau unterwegs. Beim Hüttensee kam ihr ein Paar zu Fuß entgegen. Kurz dahinter kam ein Radfahrer und drängte sich nach Polizeiangaben mit überhöhter Geschwindigkeit zwischen den beiden Fußgängern und der 40-Jährigen hindurch. Dabei streifte der Unbekannte die 40-jährige Frau, die daraufhin stürzte und leicht verletzt wurde. Obwohl der Radfahrer von den Fußgängern zum Anhalten aufgefordert wurde, fuhr er in Richtung Wendlingen weiter. Der Mann wird wie folgt beschrieben: Zirka 30 Jahre alt, zirka 180 Zentimeter groß, dunkle glatte Haare. Er trug ein schwarzweißes Fahrradtrikot, eine schwarze Radlerhose und war mit einem dunklen Mountainbike unterwegs. Hinweise zu Ermittlungen des Unbekannten nimmt das Polizeirevier Nürtingen, Telefon (0 70 22) 9 22 40, entgegen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 47% des Artikels.

Es fehlen 53%



Region

Nach zwölf Jahren Beziehung frisch verliebt

Bei den katholischen Online-Ehevorbereitungskursen bewährt sich die vertraute Atmosphäre zu Hause

Für den Reformator Martin Luther war die Ehe ein „weltlich Ding“. Die Katholiken haben ein etwas anderes Verständnis, die Ehe gilt bei ihnen als eines der…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region