Anzeige

Region

Zwei Helfer gewählt

29.01.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FRICKENHAUSEN-LINSENHOFEN (red). In den gestrigen Bericht „Neuer Vorstand gewählt“ über die Hauptversammlung der Ortsgruppe Hohenneuffen des Vereins für Deutsche Schäferhunde hat sich ein Fehler eingeschlichen. Nach Wahl und Neubesetzung des gesamten Vorstands nahm die Versammlung die Benennung der Helfer im Schutzdienst vor. Auf Anfrage, wer bereit sei, dieses Amt auszufüllen, wurden Adam Mazurek, Oliver Hübner und Jürgen Armbruster vorgeschlagen. Aus der Versammlung wurde Einzelabstimmung beantragt, die dann per Akklamation erfolgte. Mazurek und Hübner wurden gewählt. Weiter wurde bei der Versammlung der langjährige Vorsitzende Adam Mazurek verabschiedet. Der Zweite Vorsitzende Klaus Garkisch dankte ihm für sein Wirken. Ihm falle es sehr schwer, diese Würdigung vorzunehmen. Denn die gesamte Vereinsführung hätten sehr gut und gerne mit ihm zusammengearbeitet. Dafür gab’s anhaltenden Beifall.

Region

Ausgrabungen zwischen Erkenbrechtsweiler und Grabenstetten

Auf den Feldern zwischen Burrenhof und Grabenstetten wird derzeit fleißig gearbeitet. Studenten der Universitäten Tübingen, Cambridge und Umeå sind gerade dabei, im Rahmen einer Lehrgrabung weitere Spuren der Kelten im Heidengraben zu sichern. Untersucht wird derzeit eine Grabenstruktur, die die…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region