Schwerpunkte

Region

Zwei Glocken-Konzerte

31.08.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (pm). In der Ferienzeit können die Besucherinnen und Besucher der historischen Innenstadt Esslingens noch zweimal ein besonderes Erlebnis genießen: am Sonntag, 2. und Sonntag, 9. September, wird jeweils um 16 Uhr das Glockenspiel am Alten Rathaus live gespielt. Am Spieltisch wird Eckart Hirschmann so manches akustische Wunder vollbringen.

In Esslingen befindet sich eines der wenigen Glockenspiele dieser Art im süddeutschen Raum, auf dem Live-Konzerte gespielt werden. Mit 29 Bändern (das heißt 195 Einzelstücken) besitzt die Stadt den größten Glockenspielband-Bestand in Deutschland.

Eckart Hirschmann, der über 180 Arrangements speziell für das Esslinger Glockenspiel geschrieben hat, wird an sieben Sonntagnachmittagen Volkslieder und bekannte Vortragsstücke vieler bedeutender Komponisten in Live-Konzerten zu Gehör bringen. Am Sonntag stehen zum Beispiel Stücke aus Mozarts Zauberflöte und von Giuseppe Verdi auf dem Programm.

Nähere Informationen zum Glockenspiel unter www.esslingen.de.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 49% des Artikels.

Es fehlen 51%



Region