Region

Zusammenhalt ist das Erfolgsgeheimnis

24.08.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Morgen feiern Maria und Florian Cazacu das Jubiläum der goldenen Hochzeit. Am 25. August 1969, vor 50 Jahren, haben die beiden sich im siebenbürgischen Heldsdorf, wo beide herstammen, auf dem Standesamt das Jawort gegeben. Erst im Mai desselben Jahres hatten sich Maria Cazacu, geborene Cristea, und Florian Cazacu kennengelernt. Der heute 73-Jährige hatte damals als Gitarrist in einer Band gespielt. Bei einem seiner Auftritte stand seine zukünftige Ehefrau im Publikum. „Es war Liebe auf den ersten Blick“, erinnert sie sich und Florian Cazacu ergänzt:„Die hält noch heute an.“ Die Feier damals war eine schlichte im engsten Familienkreis. „Unsere goldene Hochzeit feiern wir größer“, sagt Maria Cazacu. Die 67-Jährige freut sich auf die vielen Gästen, eine große Feier und vor allem auf die weiße, mehrstöckige Torte, die sie bei ihrer Hochzeit nicht hatte. 1990 kamen die beiden mit ihren vier Kindern nach Deutschland. Zunächst lebten und arbeiteten sie lange in Stuttgart, wohnen nun jedoch seit fünf Jahren in Schlaitdorf und genießen dort ihren Ruhestand. Besonders gerne verbringen sie Zeit mit ihrer Familie und ihren neun Enkeln. Das Geheimnis ihrer langen Ehe bringt Maria Cazaku in einem Wort auf den Punkt: „Zusammenhalt“. Gerade die schwierigen Phasen im Leben seien es gewesen, die das Paar zusammengeschweißt hätten. law

Region