Region

Zum schwäbischen Enzian und einst stolzen Burgen

26.07.2007, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Unser heutiger sommerlicher Wandertipp kombiniert Naturschutzgebiete mit verfallenen Resten der Ritterszeit

Touren-Stenogramm

Verlauf: Unterhausen Übersberg Ruine Stahleck Holzelfingen Unterhausen Länge: 14 Kilometer (fünf Stunden) Anstiege: 380 Meter Charakter: aussichtsreich, schöne Flora, geologisch und geschichtlich interessant, Rastplätze, aber größere Höhenunterschiede Einkehrmöglichkeiten: Unterhausen, Übersberger Hof, Holzelfingen Kartenempfehlung: Zimmermanns Freizeitkarte Nürtingen, Kirchheim und die Mittlere Alb; 1:50000; erhältlich im Buchhandel und bei unserer Zeitung

(r/sav) Die Abgeschiedenheit der Natur kann man nicht zuletzt bei der heutigen Folge unserer Serie mit sommerlichen Wandertipps, für die sich der Albverein und unsere Zeitung zusammengetan haben, genießen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 13% des Artikels.

Es fehlen 87%



Region