Schwerpunkte

Region

Zug um Zug für Kinderherzen

22.07.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mit dem längsten Kinder-Holzzug der Welt wollten die Schreinerinnungen in Baden-Württemberg nicht nur einen neuen Rekord aufstellen, sondern sich auch für die junge Generation engagieren. Im Rahmen des Kinder- und Jugendfestivals in Stuttgart präsentierten Innungsschreiner aus dem ganzen Ländle 833 Züge, die sich auf über einem Kilometer Länge dekorativ durch die Parkanlage vor dem Landtag schlängelten. Die Schreinerinnung Esslingen-Nürtingen war dabei mit 66 Zügen überproportional stark vertreten, freut sich Obermeister Reinhard Schips aus Köngen. Jeder der aus drei Wagen bestehenden Züge ist ein Unikat: Insgesamt hobelten, sägten und lackierten Schreinergesellen und Auszubildende in vielen Arbeitsstunden 1800 Holzzüge – und damit fast 1000 mehr, als für den Weltrekord erforderlich gewesen wären. Für leuchtende Augen sorgten die bunten Züge nicht nur einen Nachmittag lang auf dem Kinder- und Jugendfestival: Sie kommen dauerhaft in Institutionen zum Einsatz, die sich um das Wohl der Kinder kümmern. Alle Züge, die diese Aktion hervorgebracht hat, werden an Kindergärten, Kindertagesstätten, Kinderarztpraxen oder Kinderkrankenhäuser gespendet. Auch bei der Vorstellung der Gesellenstücke der Schreinerlehrlinge in der Philipp-Matthäus-Hahn-Schule am Sonntag, 26. Juli, werden die Züge zu sehen sein. Die Ausstellung ist von 10 bis 16 Uhr geöffnet. pm


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 58% des Artikels.

Es fehlen 42%



Region