Schwerpunkte

Region

Züge fallen aus

24.07.2017 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(red) Die DB Regio wird in den Sommerferien einige Züge aus dem Fahrplan streichen. Betroffen ist auch die Strecke Stuttgart–Tübingen. Zwischen 31. Juli und 11. September fallen dort montags bis freitags folgende Züge aus: RE 22006, Tübingen ab 5.51 Uhr, Stuttgart an 6.47 Uhr; IRE 3275, Stuttgart ab 15.16 Uhr, Tübingen an 16.02 Uhr; IRE 3276, Tübingen ab 17.57 Uhr, Stuttgart an 18.43 Uhr; IRE 3277, Stuttgart ab 19.16 Uhr, Tübingen an 20.01 Uhr. Grund seien Schulungen für über 100 Lokführer auf neuen Triebzügen, die ab Dezember auf der Gäubahn zwischen Stuttgart und Singen sowie auf der Murrbahn zwischen Stuttgart und Crailsheim eingesetzt werden, teilt die Bahn mit. Ab dem 11. September gelte wieder der gewohnte Fahrplan.

Region