Schwerpunkte

Region

Zu Besuch im Bundestag

19.01.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

50 Bürger informierten sich kürzlich auf Einladung der FDP-Bundestagsabgeordneten Judith Skudelny aus Leinfelden-Echterdingen darüber, wie Demokratie funktioniert. Über zwei Stunden stand Judith Skudelny gemeinsam mit fünf weiteren FDP-Bundestagsabgeordneten aus Baden-Württemberg den fünfzig Bürgern aus dem Landkreis Esslingen Rede und Antwort. Die Diskussionsrunde mit der Volksvertreterin war eines der Highlights während der viertägigen Fahrt in die Bundeshauptstadt. Mit auf der Reise waren zehn politisch interessierte Bürger aus Oberboihingen, mehrere Mitglieder des Verbandes berufstätiger Mütter sowie des Tageselternvereins Esslingen, womit ehrenamtliches Engagement unterstützt werden sollte. Neben einer Stadtrundfahrt standen ein Besuch im Bundeskanzleramt, Führungen in der Forschungs- und Gedenkstätte Normannenstraße (ehemalige Stasi-Zentrale) und im Haus der Wannsee-Konferenz (von wo aus der Holocaust geplant wurde), ein Gespräch im Auswärtigen Amt sowie ein Besuch in der Landesvertretung Baden-Württemberg auf dem Programm. Das einhellige Urteil der Besuchergruppe: „Es waren vier ganz spannende Tage! So hautnah bekommen wir Politik gern erklärt.“ pm


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 54% des Artikels.

Es fehlen 46%



Region