Schwerpunkte

Region

Zizishäuser Schüler spielten in Stuttgart

24.07.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Zizishäuser Schüler spielten in Stuttgart

Kürzlich spielten Schüler der Zizishäuser Inselschule in der Landeshauptstadt auf der Bühne des Jungen Ensembles Stuttgart (JES). Sie wurden eingeladen, im Rahmen der Baden-Württembergischen Kinder- und Jugendtheatertage am Nachmittag ihr aktuelles Stück „Tuishi Pamoja“ zu präsentieren. Es hatten sich 24 Theatergruppen beworben. Diese wurden von Mitgliedern des JES bei Proben besucht. Zwölf der Gruppen wurden ausgewählt, in Stuttgart zu spielen. Die Theater-AG der Zizishäuser Grundschule unter der Leitung von Angela Zieher erfüllte mit „Tuishi Pamoja“ die Kriterien des JES. In diesem Stück geht es um Freundschaft und Toleranz. Sehr schön für die Akteure war, dass ihre Klassenkameraden zugesehen haben. Die Klassen 3 und 4 haben die Zuschauertribüne gefüllt und für reichlich Beifall gesorgt. Nach der Aufführung durften die Theaterkinder an einem Workshop teilnehmen, der von echten Theaterschauspielern geleitet wurde. pm


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 51% des Artikels.

Es fehlen 49%



Region

Die Neuffener Steige ist ab heute wieder befahrbar

Seit 27. April ist die Neuffener Steige gesperrt. Nun ist die umfassende Sanierung abgeschlossen. Ab heute, Mittwoch, 25. November, wird der rund fünf Kilometer lange Abschnitt für den Verkehr wieder freigegeben. Das Land investierte an der Neuffener Steige rund vier Millionen Euro aus dem…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region