Anzeige

Region

Ziel ist, den Schleichverkehr zu verhindern

23.11.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gemeinderat Schlaitdorf tagte: Für den Ausbau der Nürtinger Straße wird der Bebauungsplan geändert

Der Ausbau der Nürtinger Straße war jüngst Thema im Gemeinderat. Dafür ist eine Änderung des bestehenden Bebauungsplans erforderlich.

SCHLAITDORF (ded). Die Nürtinger Straße zwischen der Einmündung der Hofstattstraße im Westen bis zur Einmündung in die Hauptstraße im Osten ist stark sanierungsbedürftig. Außerdem müssen dort die Abwasser- und Wasserleitungen erneuert werden. Auch die Straßenraumgestaltung soll geändert werden.

Der seit 1987 rechtskräftige Bebauungsplan weist für die gesamte Nürtinger Straße einen Querschnitt von 5,50 Meter Fahrbahn und 1,50 Meter Gehweg aus. Im Zusammenhang mit der Erschließung in den Bereichen „Hofstatt-West“ und „Heimbrech“ wurde neben dem dringend erforderlichen Ausbau dieses Teilabschnitts die Notwendigkeit einer davon abweichenden Straßenraumgestaltung erkannt und in diesem Bereich bereits umgesetzt. Um diese Straßenraumgestaltung auch im bislang noch nicht ausgebauten Bereich zwischen Hofstattstraße und Hauptstraße umzusetzen, muss der Bebauungsplan in diesem Bereich geändert werden.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 33%
des Artikels.

Es fehlen 67%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region

Ein neues Auto fürs Seniorenheim

Seit einigen Tagen kann das Seniorenheim Nürtingen in der Kißlingstraße einen nagelneuen Nissan NV 200 sein Eigen nennen. Möglich gemacht haben dies mehrere Sponsoren, deren Werbung nun auf dem Auto prangt. „Für vier Jahre kann man die Werbeflächen mieten“ sagt Rudolf Friedrich, Assistent der…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region