Schwerpunkte

Region

Zeugen zu Unfall gesucht

17.03.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WERNAU(lp). Zeugen zu einem Verkehrsunfall am Freitagmorgen sucht das Polizeirevier Nürtingen unter Telefon (0 70 22) 9 22 40. Nach erstem polizeilichem Ermittlungsstand befuhr ein 27-jähriger VW-Corrado-Fahrer den linken Fahrstreifen der B 10 aus Göppingen kommend in Fahrtrichtung Stuttgart. Bereits auf Höhe der Ausfahrt Uhingen-Nassachtal bemerkte er hinter sich einen silber lackierten Pkw, dessen Fahrer ohne den erforderlichen Sicherheitsabstand einzuhalten hinter ihm herfuhr. Kurz vor dem Abzweig zur B 313 in Richtung Nürtingen wechselte der Lenker des silber lackierten Fahrzeugs auf die B 313 über. Auch der Corradolenker wollte in Richtung Nürtingen weiterfahren. Dies war ihm jedoch nicht möglich, da der Fahrer des silbernen Autos beschleunigte und neben ihm herfuhr. Hierbei kam es zu wechselseitigen Beleidigungen. Auf Höhe der Überleitung wollte der 27-Jährige viel zu spät nach rechts von der B 10 auf die B 313 wechseln. Hierbei kam der 27-Jährige von der Fahrbahn ab, fuhr über eine Grünfläche, geriet dabei ins Schleudern und prallte in die Leitplanken. Hierbei entstand Sachschaden in Höhe von etwa 3500 Euro. Ohne sich um den Unfall zu kümmern, fuhr der unbekannte Fahrzeuglenker in Richtung Nürtingen weiter. Bei dem unbekannten Pkw soll es sich um einen silberlackierten Van oder Kombi handeln.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 54% des Artikels.

Es fehlen 46%



Region

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit