Schwerpunkte

Region

Zeugen zu Unfall gesucht

21.07.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN(lp). Nachträglich wurde im Lauf des Mittwochs beim Polizeirevier Nürtingen ein Verkehrsunfall angezeigt, der sich am Nachmittag auf der Landesstraße bei Bodelshofen ereignet hatte. Nach erstem polizeilichem Ermittlungsstand war ein 18-Jähriger aus Denkendorf mit seinem Roller auf der Landesstraße von Ötlingen kommend in Richtung Wendlingen unterwegs. Unmittelbar vor der Einmündung Ötlinger Straße hatte sich im Gegenverkehr ein Lkw-Fahrer auf der Linksabbiegespur eingeordnet und angehalten. In dem Moment, als der Rollerfahrer an dem Lastwagen vorbeifuhr, wurde er von einer von hinten heranfahrenden Fiatlenkerin überholt. Dabei streifte die 18-jährige Pkw-Lenkerin das Zweirad. Glücklicherweise kam der Rollerfahrer nicht zu Fall. Ohne Anzuhalten setzte die Autofahrerin ihre Fahrt fort. In Wendlingen konnte der Zweiradfahrer die Pkw-Lenkerin einholen. Nach einem kurzen Gespräch übergab die Frau dem jungen Mann ihre Handynummer und setzte anschließend ihre Fahrt fort. Bei dem Unfall entstand Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Das Polizeirevier Nürtingen, Telefon (0 70 22) 9 22 40, bittet Personen, die den Unfall beobachtet haben, sich als Zeugen zur Verfügung zu stellen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 52% des Artikels.

Es fehlen 48%



Region