Anzeige

Region

Zeugen gesucht

24.03.2007, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN(lp). Nach zwei geflüchteten Unfallverursachern sucht zurzeit die Nürtinger Polizei. Am Mittwochabend beschädigte ein Unbekannter zwischen 19.50 und 19.55 Uhr in Neckarhausen einen Fiat Punto. Der Unbekannte fuhr in der Neckartailfinger Straße rückwärts aus einer Grundstücksausfahrt und prallte gegen den am gegenüberliegenden Fahrbahnrand abgestellten Fiat. Anschließend fuhr er weiter, ohne sich um den angerichteten Schaden in Höhe von zirka 1000 Euro zu kümmern. Der Unfallverursacher fuhr einen Mercedes mit Esslinger Kennzeichen. Am Donnerstagvormittag beschädigte ein Unbekannter im Industriegebiet Bachhalde in Oberensingen einen BMW. Der BMW war in der Heinrich-Hertz-Straße am rechten Fahrbahnrand abgestellt. Der Unbekannte streifte mit einem Lkw vermutlich beim Vorbeifahren den geparkten Pkw und richtete Sachschaden in Höhe von zirka 2500 Euro an. Hinweise zur Ermittlung der beiden Unfallverursacher nimmt das Polizeirevier Nürtingen unter Telefon (0 70 22) 9 22 40 entgegen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 47% des Artikels.

Es fehlen 53%



Anzeige

Region

Burggaststätte macht Pause

Das Restaurant wird komplett umgebaut und öffnet mit neuem Pächter wieder am 2. April

NEUFFEN. Auf der Festungsruine Hohenneuffen wird zurzeit wieder renoviert, diesmal im Restaurant. Es ist seit dem 7. Januar geschlossen. Die Wiedereröffnung mit einem neuen Pächter ist…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region