Region

Zeuge im Windreich-Prozess: „Fühle mich nicht getäuscht“

22.10.2019 05:30, Von Henrik Sauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Im Prozess um die Windreich-Insolvenz sagte am Montag ein ehemaliger Berater des Windpark-Entwicklers aus

Im Prozess um die Windreich-Insolvenz hat am Montag ein ehemaliger Berater des Windpark-Entwicklers vor dem Stuttgarter Landgericht ausgesagt, dass er sich hinsichtlich der „Zahlungswilligkeit oder -fähigkeit“ von Windreich „nicht getäuscht“ fühle. Die Staatsanwaltschaft wirft Firmengründer Willi Balz und zwei der fünf Mitangeklagten in diesem Zusammenhang Betrug vor.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 10% des Artikels.

Es fehlen 90%



Region