Schwerpunkte

Region

Zahnarzt und Kosten

22.06.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Dr. Manfred Münch, Zahnarzt, Nürtingen. Zum Artikel Preiswert und professionell: So gewinnen Zahnärzte in Polen ausländische Patienten vom 11. Juni. Ihre beinahe euphorische Berichterstattung lässt einige wichtige Aspekte außer Acht, auf die man die Patienten hinweisen muss. Zahnersatz ist kein Massengebrauchsgut, sondern wird individuell angefertigt. Dies bedeutet, dass man regelmäßig die Funktionsfähigkeit überprüfen muss. Im Fall von Kontrolle, Reparaturen und Gewährleistungsfragen sollte der behandelnde Zahnarzt leicht erreichbar sein.

Ihrer Korrespondentin mag das gelingen, sie ist ja in Warschau vor Ort und hat es nicht weit zu ihrem polnischen Zahnarzt. Was aber, wenn sich ein Patient aus unserer Stadt in Polen behandeln lässt, sich daraufhin aber Probleme mit dem Zahnersatz einstellen? Fliegt der Patient dann zur Nachsorge nach Polen? Das ist doch eine Zumutung.

Rein fachlich gesehen ist es gar nicht möglich, eine Wurzelbehandlung, eine Zystenbehandlung und die Eingliederung des endgültigen Zahnersatzes innerhalb so kurzer Zeit korrekt zu machen. Hier wäre interessant zu erfahren, wie der exakte Behandlungsverlauf war.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 43% des Artikels.

Es fehlen 57%



Region